Hallo Welt,
hier ist die Bergdorf-Power von KA!
Schön, dass Sie uns besuchen.
Wir laden Sie gerne zu einem Rundgang ein!

Bergdorf-Profis unterstützen örtliche Vereine

Die BERGDORF-PROFIS e.V. engagieren sich mit Spendenaktion
für Nachwuchsarbeit der Corona-gebeutelten Vereine

Auch die Aktivitäten der Bergdorf-Profis wurden in diesem besonderen Jahr Opfer der Pandemie, so dass keine Spenden für soziale Zwecke akquiriert werden konnten. Der Vorstand der Bergdorf-Profis e.V. entschloss sich darum bereits im Sommer zu einer außergewöhnlichen Spendenaktion für die gebeutelten Vereine der Bergdörfer. Besonders für die sportlich und kulturell tätigen Vereine in unseren Stadtteilen ist es das Richtige, um zweifelsfrei auftretende wirtschaftliche Schwierigkeiten zu lindern – so der einstimmige Beschluss der Vorstandschaft.

Zum einen geht es um den Verzicht sozialer und freundschaftlicher Kontakte, zum anderen verzeichnen die Vereine wirtschaftliche Einbußen aufgrund der fehlenden Festivitäten und Veranstaltungen. Unsere Vereine übernehmen ehrenamtlich eine Vielzahl sozialer, kultureller, sportlicher, politischer sowie gesellschaftlicher Aufgaben und tragen damit wesentlich zur Bereicherung des kulturellen Lebens in den Bergdörfern bei.

Grund genug für die Bergdorf-Profis, den heimischen Vereinen im Rahmen einer Charity-Aktion Anerkennung und Dank auszusprechen sowie mit einer Spende finanzielle Defizite zumindest teilweise auszugleichen.

Ich halte es für eine Unternehmerpflicht, einen freiwilligen Beitrag dort zu erbringen, wo nachhaltige Arbeit für die Gesellschaft geleistet wird, zum Beispiel im Angebot der Vereine für ihre Jugend.

Mit Bergdorf-Power ans Werk, hat man sich auf eine Spendensumme von insgesamt 12.000 Euro geeinigt, die 21 Vereinen im Bereich Sport, Musik und Gesang und aus dem Rettungswesen zugute kommen.

An dieser Stelle möchte ich unseren Mitgliedern danken, die dieser Aktion aus voller Überzeugung zugestimmt haben. Wir vertrauen darauf, dass die Gelder gut angelegt sind und der Zukunft unserer Bergdörfer dienen.

Besonderen Dank sage ich unseren Mitgliedern für die sagenhafte Beteiligung an der großen Anzeigenkampagne im Durlacher Blatt zu unserer Spenden-Aktion.  Auf 5 Seiten hat sich der Verein unübersehbar präsentiert.

Hier können Sie die Seiten vom Durlacher Blatt in der Ausgabe vom 3. Dezember 2020 online nachbetrachten.

Ihr Tilman Pfannkuch
1. Vorsitzender der Bergdorf-Profis e.V.

Anteile der Mitglieder nach Branchen-Gruppen

%

Handel

%

Handwerk

%

Dienstleistungen

%

Freie Berufe

Galerie-Bilder von Klaus Eppele:
Neujahrsempfang 2017

Hier berichten wir über unsere
neusten Projekte und Veranstaltungen

Wir sind Mitglied der City-Initiative Karlsruhe

Bergdorf-Talk mit Werksbesichtigung

Bergdorf-Talk mit Werksbesichtigung und Kurzreferat am 6. November um 18.30 Uhr: Die IHK und ihre Bedeutung für den kleinen Mittelstand...

Bergdorf-Talk zu Gast bei PI

„Gewerbeflächen im Karlsruher Osten - ein Satz mit X ?“ „In Karlsruhe sind der Zukunft Tür und Tor geöffnet...“ So klingt zumindest der...

Berufsfindung heisst das Ziel!

Bergdorf-Füchse zum Reinschnüffeln bei den Bergdorf-Profis besonders willkommen! Mit der Kampagne „Wirtschaft macht Schule“ ist die IHK...

Kooperationsvertrag mit der Oberwaldschule Aue unterzeichnet

Wirtschaft macht Schule: Oberwaldschule Durlach-Aue unterzeichnet Kooperationsverträge mit dem Verein Wettersbacher Selbstständiger e.V....